Dimitri Schneider im Interview mit Tobias Knoof von Digitale-Infoprodukte.de

Tobias Knoof - digitale-infoprodukte.de

Ein Interview der Extraklasse – mit 76 (!) persönlichen Fragen an Tobias Knoof !

Dimitri: Tobias, Vielen Dank, dass Du dir die Zeit für das Interview nimmst, es ist mir eine Große Ehre, dieses Interview mit Dir führen zu dürfen.

Da Du eine sehr bekannte Person im Internet bist und schon eine ganze Menge an Interviews gegeben hast, möchte  ich gerne mit Dir ein detailliertes Persönlichkeitsinterview mit ca. 80 (!) Fragen durchführen – ein etwas anderes Interview, in dem es mehr um die Person Tobias Knoof als um das Thema Internet marketing geht. – Los geht´s…

Dimitri: Was waren Deine Lieblingsfächer in der Schule?

Tobias: Sport, Biologie, Geografie

Dimitri: Ist Internet-Marketer dein Traumberuf?  Was macht Dir an Deiner Arbeit besonders Spaß?

Tobias: Es entspricht einfach am meisten meinem Naturell und meinem Charakter 🙂 Mir macht es Spaß, Leuten zu helfen, sie zu coachen, zu beraten, sie nach „vorne“ zu bringen, ihnen bei der Persönlichkeitsentwicklung zu helfen.

Dimitri: Wann arbeitest Du am liebsten?

Tobias: Zeitig früh und spät abends, da ist es am ruhigsten und man kann sich am besten konzentrieren.

Dimitri: Was ärgert Dich am meisten an der Internet-Marketing-Szene?

Tobias: Überzogene reißerische Texte, Betreffzeilen, Headlines

Dimitri: Was sind Deine Hobbys?

Tobias: Reisen, Sport, lesen, lernen, Freunde treffen.

Dimitri: Was für eine Musikrichtung hörst Du gerne?

Tobias: Deephouse, Techhouse, Vocalhouse, Disco.

Dimitri: Warst Du ein guter Schüler?

Tobias: Nein, bin in der schule sitzen geblieben… und genau das hat meinen Ehrgeiz erweckt 🙂

Dimitri: Wie würdest Du deinen Charakter beschreiben?

Tobias: Freundlich, herzlich, zielorientiert, entschlossen, fokussiert.

Dimitri: Was würdest Du dir wünschen, wenn Du 3 Wünsche frei hättest?

Tobias: Mehr Zeit, mehr Wissen, mehr Kontakte.

Dimitri: Wie ist dein Familienstand? Bist Du Ledig, Frau, Kinder?

Tobias: Ledig… noch 😉

Dimitri: Was ist Dein erster Gedanke beim Aufstehen?

Tobias: Das wird der Beste Tag meines Lebens…

Dimitri: Wie gestaltest Du Deinen Tag (Freizeit)?

Tobias: Extrem viel lernen und lesen, regelmäßig Joggen, Radfahren, Fitnessstudio, Sauna, mehrmals die woche Salsa tanzen.

Dimitri: Ein spontanes Zitat:

Tobias: Erfolg oder Versagen ist eher die Folge unserer geistigen Einstellung als unserer geistigen Fähigkeiten.     [ Walter Scott, Schottischer Schriftsteller ]

Dimitri: Welcher Schauspieler wärst Du gerne?

Tobias: Will Smith… der ist einfach cool drauf 🙂 …besonders in den Kultfilmen „Men in Black“.

[Dimitri: Da fällt mir ein cooles Interview mit Bild.de und Will Smith ein. Auf Die Frage von Bild.de „Gibt es Regeln für Erfolg im Leben“ antwortet Will Smith wie folgt: „Die Formel für meine Kinder: Lernt Lesen und Laufen! Was immer du für ein Problem hast, alle Antworten sind irgendwo in einem Buch – du musst es nur finden! (An seinem Bett liegt „Überflieger“ von Malcom Gladwell). Wenn du jeden Tag läufst, pumpst du Sauerstoff in deinen Kopf – und besiegst die Schwäche deiner Gedanken!“]

Dimitri: Wie stehst Du zu den Aussagen „Arbeiten um zu Leben“ oder „Leben um zu Arbeiten“?

Tobias: Kann ich wenig mit anfangen. Arbeit ist für mich Mittel zum Zweck… und der Zweck des Lebens ist Persönlichkeitsentwicklung und Entfaltung.

Dimitri: Wie entspannst Du dich, wenn Du unter Druck stehst?

Tobias: Ich ziehe mich zurück, mache Sport, lese ein Buch, schalte alle Informationsströme ab.

Dimitri: Ein kleiner Genuss, der für Dich enorm groß ist?

Tobias: Ich liebe wassereis 🙂 …ein 10er Pack aus dem Supermarkt in wenigen Minuten ist kein Thema 🙂

Dimitri: Was war der größte Verlust, den Du in Deinem Leben erlitten hast?

Tobias: Verlust der Illusion, das immer die anderen am „Schicksal“ schuld sind… was aber gleichzeitig die größte Läuterung und Erkenntnis war, nämlich das man tatsächlich alles selber in der Hand hat… oder sollte man eher sagen im DENKEN.

Dimitri: Wie reagierst Du auf Telemarketing-Anrufe?

Tobias: Wenn die Leute gut sind höre ich es mir an und lerne, wenn nicht lege ich nach 10 Sekunden auf.

Dimitri: Was sind Deine größten Schwächen?

Tobias: Zu schnell zu viel zu wollen, Ungeduld, Hektik.

Dimitri: Fünf Uhr nachmittags an einem typischen Sonntag – was machst Du gerade?

Tobias: Mit Freundinnen treffen oder am traumhaften Schwielowsee Joggen gehen.

Dimitri: Ein Gebiet, auf dem Du völlig unerfahren bist?

Tobias: Raketenantriebssysteme.

Dimitri: Mit welchem Spielzeug hast Du in Deiner Kindheit am liebsten gespielt?

Tobias: Habe als Kind kleine Hefte und Zeitungen entworfen und Bildersammlungen erstellt… und natürlich Fussball!!!

Dimitri: Wer war Dein Lieblingslehrer an der Schule, und warum?

Tobias: Der Geografie-Lehrer, er war am lockersten und symphatischsten.

Dimitri: Bist Du abergläubisch?

Tobias: Nein, es gibt keinen Grund dazu, alles beruht auf Ursache und Wirkung.

Dimitri: Gibt es etwas, das Du noch nicht gemacht hast, aber definitiv in Deinem Leben irgendwann einmal machen willst?

Tobias: Ja, da gibt es Hunderte an Dingen… stehen alle auf meiner Lifestyle-Liste 🙂

Dimitri: Wohin auf der Welt würdest Du ziehen, ohne einen Augenblick zu zweifeln?

Tobias: In den Süden, Sommer, Sonne, Meer, Palmen, gute Infastruktur, Internetanschluss.

Dimitri: Ein Wort oder ein Spruch, den Du liebst?

Tobias: Alles was man denken kann, kann man auch erreichen.

Dimitri: Ein Wort oder ein Spruch, den Du hasst?

Tobias: Das wird sowieso nichts…

Dimitri: Was möchtest Du im Alter machen?

Tobias: Hilfsprojekte aufbauen, Menschen bei der eigenen Entwicklung helfen.

Dimitri: Was wäre Dein schlimmster Alptraum?

Tobias: Denke ich nicht darüber nach.

Dimitri: Wofür würdest Du  ein Vermögen ausgeben?

Tobias: Alles was wahren Wert hat, kann man nicht kaufen.

Dimitri: Wofür möchtest Du endlich mal Zeit haben?

Tobias: Für eine Weltreise

Dimitri: Welche kulinarischen Genüsse schätzt Du am Meisten?

Tobias: Ich liebe die italienische, spanische, französsische und chinesische Küche.

Dimitri: Wen oder was würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Tobias: Freundin, Freunde, Familie, Salsa Musik, eine coole Bar und Sonnencreme 🙂

Dimitri: Welche CD´s  hast Du immer im Auto dabei?

Tobias: Höre ausschließlich Hörbücher, wenn ich weite Strecken mit dem Auto fahre… und mache so das Auto zur rollenden Bibliothek.

Dimitri: Welches Buch liest Du zurzeit?

Tobias: Barack Obama, „Seine Sprache, Seine Stärke, Sein Charisma“.

Dimitri: Woher nimmst du deine Energie?

Tobias: Sehr bewusste Ernährung, viel Sport, Aufbau mentaler Ressourcen durch Wingwave und NLP.

Dimitri: Dein Lebensmotto ist?

Tobias: Wenn dann richtig!

Dimitri: Wann bist Du glücklich?

Tobias: Wenn ich entspannt bin, wenn ich im Flow bin, wenn ich mit Freunden unterwegs bin.

Dimitri: Würdest Du irgendwas an der Internet-Marketing-Szene ändern wollen, wenn Du könntest?

Tobias: Texterausbildung für alle, damit die Qualität aller Angebote steigt und die Branche im Gesamten eine noch professionellere Aura bekommt.

Dimitri: Was ist Deine Lieblingsfarbe?

Tobias: Orange, Gold, Weiß

Dimitri: Was sind Deine Lieblings-TV-Sendungen und Lieblingsfilme?

Tobias: Schaue fast kein Fernsehen, da mir die Informationen zu gehaltlos sind.

Dimitri: Was ist Dein Lieblingssport?

Tobias: Fußball, Formel 1, Leichtathletik.

Dimitri: Welchen Beruf würdest Du auf gar keinen Fall machen wollen?

Tobias: Irgendwas in der Gastronomie. Die Arbeitszeiten sind einfach unmenschlich und man hat keine Chance auf passive Einkommensströme.

Dimitri: Bist Du Frühaufsteher oder Nachtschwärmer?

Tobias: Beides. Generell stehe ich aber sehr zeitig auf und lese früh jeden Tag mindestens 2h ein Buch.

Dimitri: Welche Schwächen anderer Menschen tolerierst Du?

Tobias: Alle außer Borniertheit [Dimitri: Bedeutet so viel wie Engstirnigkeit, Trotzigkeit]

Dimitri: Über welchen Kauf hast Du dich am meisten geärgert?

Tobias: Ärgere mich eigentlich nie, da ich mir sehr gezielt und bewusst Produkte aussuche.

Dimitri: Wie lebst Du?

Tobias: Mitten im grünen am traumhaften Schwielowsee.

Dimitri: Was denkst Du über Frauen?

Tobias: Frauen sind die großartigsten Geschöpfe auf diesem Planeten, ich liebe sie 🙂

Dimitri: Welcher Versuchung kannst Du nicht widerstehen?

Tobias: Einem romantischen Date mit einem der großartigsten Geschöpfe auf diesem Planeten 🙂

Dimitri: Welche Romanfigur wärst Du gerne?

Tobias: Keine Ahnung, habe noch nie Romane gelesen…

Dimitri: Wie viele Bücher liest DU im Monat ungefähr?

Tobias: 10-20.

Dimitri: Welches Buch hat Dich besonders geprägt?

Tobias: Joseph Murphy, Die Macht des Unterbewusstseins.

Dimitri: Was tust Du am liebsten an einem freien Nachmittag?

Tobias: Seele baumeln lassen, meine Zukunft planen, Sport treiben, Freunde treffen.

Dimitri: Welche magische Gabe würdest Du gerne besitzen?

Tobias: Menschen zu begeistern und zu führen.

Dimitri: Was wolltest Du als Kind „mal später werden“?

Tobias: Musiker oder DJ, was ich ja auch einige Jahre in Frankfurt gemacht habe 🙂

Dimitri: Dein nächstes Ziel?

Tobias: Mit HypnoticMind den nächsten Meilenstein in der jungen und aufstrebenden Infobranche setzen.

Dimitri: Warum hat es Dich nach Potsdam verschlagen?

Tobias: Ich liebe die Natur und die Seen hier in der Region und es ist einfach schön, dort zu arbeiten, wo andere Urlaub machen 🙂

Dimitri: Wie warst Du in der Schule?

Tobias: Nicht sehr gut, ich war für die meisten Lehrer nicht gerade der Lieblingsschüler.

Dimitri: Wer ist Dein Vorbild?

Tobias: Tony Robbins, Richard Branson.

Dimitri: Was sollte später auf Deinem Grabstein stehen?

Tobias: Habe ich mir noch keinen Kopf gemacht, auf jeden Fall etwas Motivierendes für die Hinterbliebenen.

Dimitri: Wenn Du einen schlechten Tag hast, wie gehst Du damit um?

Tobias: Ich versuche einen guten Tag daraus zu machen.

Dimitri: Wo möchtest Du in fünf Jahren stehen?

Tobias: Geschäftsführer des größten deutschsprachigen Online Marketing Magazins.

Dimitri: Was ist Dein größter Erfolg, den Du außerhalb Deines Berufs erreicht hast?

Tobias: Ich habe mich darauf konditioniert, Lernen, Lesen und Veränderung als angenehm und positiv zu empfinden.

Dimitri: Was würdest Du tun, wenn Du im Lotto gewinnen würdest?

Tobias: Mehr Mitarbeiter einstellen.

Dimitri: Spielst Du ein Musikinstrument?

Tobias: Habe früher elektronische Musik produziert und jahrelang Keyboard gespielt.

Dimitri: Wohin fährst Du gerne in den Urlaub?

Tobias: Dort wo es viel Sonne, Wasser, Palmen und freundliche Menschen gibt!

Dimitri: Glaubst Du an Gott?

Tobias: Definiere Gott! Wenn du damit eine allumfassende universelle Energie meinst, dann ja.

Dimitri: Welche Person wolltest Du schon immer mal kennen lernen?

Tobias: Alle Menschen, die positiv ticken, konstruktive Pläne schmieden, großartige Ideen haben und dem Leben generell freundlich, neugierig und hilfsbereit entgegen treten.

Dimitri: Warum bist du so erfolgreich?

Tobias: Weil ich konsequent bin.

Dimitri: Wieso hast du DrWeb gekauft?

Tobias: Mehr Reichweite, denn Reichweite bringt wirtschaftliche Kraft am Markt.

Dimitri: Was kommt nach HypnoticMind?

Tobias: Wir haben von Anbeginn an eine Triologie geplant: 1. TrafficPrisma (aufbau von Traffic) 2. HypnoticMind (optimale Nutzung von Traffic durch Verkaufspsychologie) 3. Ein Masterkurs über Prelaunch, Launch, Postlaunch, Afterlaunch, Exit und alles was mit Produkteinführungen im Internet zu tun hat (Aufbau extremer Trafficschübe für neue Produkte).

Dimitri: Was trinkst du gerne?

Tobias: Frisch gepressten Orangensaft.

Dimitri: Was ist deine oberste Erfolgsregel?

Tobias: Denke jeden Tag 3h intensiv über deine Pläne und Ziele nach!

Dimitri: Tobias, Vielen Dank für dieses spannende und sehr aufschlussreiche Interview! Für die Zukunft wünsche ich Dir alles, alles Gute!

Liebe Grüße

Dimitri Schneider

 

Über Tobias Knoof:

Tobias Knoof ist Gründer des Online-Marketing-Magazin www.Digitale-Infoprodukte.de und ausgewiesener Traffic-Experte im Internet. Das Magazin schaffte es innerhalb von nur 2 Jahren nach der Domainregistrierung zu den 1.000 trafficstärksten Webseiten im deutschsprachigen Raum zu zählen.

Allein in Deutschland gibt es jedoch über 14 Millionen „Punkt.de“-Domains. Der Fokus des beliebten Magazins liegt auf den Themen “Erstellung, Vertrieb und Verkauf digitaler Infoprodukte”. Knoof war Traffic Marketing-Manager bei Yopi.de, einem der größten Preisvergleichsportale im deutschen Internet und ist Herausgeber des ersten Traffic-Masterkurses im deutschsprachigen Raum, dem TrafficPrisma. Er zählt zu den Pionieren der digitalen Marketingbranche in Deutschland und schuf mit dem TrafficPrisma binnen eines Jahres ein Standartwerk über Neukundengewinnung im Internet.

Digitale-Infoprodukte: MagazinRSS
Produkt: TrafficPrisma
Facebook: Fanpage
Twitter: Tobias Knoof auf Twitter folgen

Laden Sie JETZT die "4 Stunden Verdienst Methode" KOSTENLOS herunter. Ich beweise Ihnen, dass Sie in weniger als 4 Stunden Geld verdienen werden...!

Dimitri Schneider ist Internetmarketer mit Leidenschaft und Betreiber der Online Geld Verdienen Plattform www.verdienst-methode.com.

6 Kommentare

  1. Dimitri Schneider   •     Author

    Ich freue mich über jedes sinnvolle Kommentar zum Interview mit Tobias Knoof 😉

    LG
    Dimitri

  2. Jacqueline Bork   •  

    Hallo Dimitri,
    da hast Du Dir ja schön was ausgedacht, so viele Fragen, der Arme Tobias, aber er hat wieder perfekt geantwortet. Ist immer wieder schön zu lesen, warum andere Menschen erfolgreich sind, Tobias verbindet seine Arbeit mit Freude, ist konsequent und Wissbegierig, hilft anderen Menschen gern weiter und seine erstellten Produkte sind immer perfekt.

    Vielen Dank für das Interview!
    Jacqueline Bork

  3. Dimitri Schneider   •     Author

    Hallo Jacqueline,

    Ja, das sollte auch ein etwas anderes Interview werden. Aber Tobias hat das auch gerne gemacht 😉
    Auf jeden Fall kann man bei Ihm, so wie bei jedem erfolgreichen Menschen, eine Menge lernen.

    LG
    Dimitri

  4. Jutta Schumacher   •  

    Hallo Dimitri,

    Tobias wird ja ständig interviewt, über Deine etwas andere Art der Fragen habe ich mich deshalb sehr gefreut. Seine Antworten zeigen, dass er ein Mensch ist, der seine Mitte gefunden hat, sich konsequent auf sein jeweils nächstes Ziel fokussiert, ohne dabei den Spaß am Leben zu vergessen. Und das sind wesentliche Elemente seines Erfolges.

    Ein sehr gutes Beispiel für Menschen, die gerade dabei sind, im Internet-Marketing Fuß zu fassen. Nicht nur für die jungen, auch für uns Ältere, denn die notwendigen Eigenschaften kommen leider nicht automatisch mit steigendem Lebensalter ;-).

    Herzlichen Gruß
    Jutta

  5. Dimitri Schneider   •     Author

    Hallo Jutta,

    vielen Dank für Dein Kommentar.
    Ich glaube, Tobias hat die meisten Interviews geführt. Zu Recht, wie ich finde. Er ist jemand, bei dem man jedenfalls was lernen kann!

    Viele Grüße
    Dimitri

  6. Peter   •  

    Sehr aufschlussreiches Interview.
    DANKE
    Habe Tobias jetzt persönlich kennen gelernt.
    Sehr spannendes neues Projekt: Onebiz.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *